Looks like the MINI you've been you-ifying hasn't been saved. If you'd like to come back and keep tinkering, save it and give it a sweet name so you can pick up where you left off

 

Your unique MINI, Your unique MINI,

Ihr MINI – Exterieur Ihr MINI – Interieur

REQUEST AN OFFER.

BOOK A TEST DRIVE.

MINI LIVING "Breathe": MINI bringt frischen Wind ins Thema urbanes Wohnen.

Gemeinsam mit dem New Yorker Architekturbüro SO – IL wurde am Mailänder Salone del Mobile das MINI LIVING-Konzept „Breathe“ umgesetzt. Die Installation setzte sich mit aktuellen Fragen zu urbanem Lebensraum auseinander und demonstrierte eine revolutionäre, besonders ressourcenschonende Nutzung von Wohnraum.

MINI präsentiert MINI LIVING "BREATHE" auf dem Salone del Mobile.

Wie werden wir in (naher) Zukunft leben? Wie gehen wir mit den aktuellen Herausforderungen in unseren städtischen Lebensräumen – wie etwa Nachhaltigkeit und sinkendem Platz – um? Mit MINI LIVING nimmt sich MINI langfristig dieses Themas an und leistete am Salone del Mobile einen Beitrag in Form einer architektonischen Lösung.

Die Installation in der Via Tortona 32 in Mailand bestand aus einer drei Stockwerte hoher Konstruktion mit einem frei zugänglichen öffentlichen Bereich, inklusive eines Koch- und Versammlungsraumes, einem Wohnraum im ersten Stock sowie einem Wohn- und Waschensemble im zweiten. Die Installation inkludierte ebenso einen Gartenbereich am Dach, mit dem ein Beitrag zum Thema Urban Gardening erarbeitet wurde.

MINI arbeiten mit dem Architekturbüro SO-IL zusammen.

Kooperationmit New Yorker Architekturbüro SO-IL.

Umgesetzt wurde die Konstruktion in Zusammenarbeit mit den Lead Architekten Oke Hauser und Ilias Papageorgiou des mehrfach ausgezeichneten Architekturbüros SO-IL sowie zahlreichen weiteren internationalen Partnern. Auf Einladung von MINI Österreich waren auch das Magazin Designmagazin H.O.M.E. und Verlegerin Desirée Treichl-Stürgkh vor Ort.

Mit MINI LIVING setzt MINI als Teil der Mission „creative use of space“ nachhaltig Zeichen im Bereich architektonischer Lösungen.

MINI LIVING setzt nachhaltige Zeichen.

Die Umsetzung war nach einem Beitrag 2016 bereits die zweite am Salone del Mobile. Mit MINI LIVING setzt MINI als Teil der Mission „creative use of space“ nachhaltig Zeichen im Bereich architektonischer Lösungen, um gemeinsam mit Experten Herausforderungen des modernen urbanen Lebens zu lösen. Ziel ist eine holistische, architektonische Vision, die jeden Schritt von der Rohstoffbeschaffung, dem Bau und der Nutzung von Gebäuden unter einer nachhaltigen Perspektive beinhaltet. Mehr erfahren unter MINI.com/LIVING.