MINI RESTSCHULDVERSICHERUNG. GUTER GRIP FÜR DIE FINANZIERUNG.

Wer bei der Finanzierung mögliche Risiken ausschließen will, plant ein paar effektive Sicherheitstools ein. Für den Fall, dass persönliche Umstände die Liquidität einengen und die Fortsetzung der Kreditratenzahlungen erschweren. Mit der Restschuldversicherung* ersparen Sie sich und Ihren Angehörigen wirtschaftliche Belastungen. Sollten Sie durch Krankheit, Unfall oder Invalidität plötzlich arbeitsunfähig werden, übernimmt die Restschuldversicherung die laufenden Kreditratenzahlungen**. Im Todesfall deckt sie alle noch ausstehenden Kreditraten ab. Genießen Sie einfach entspannt Ihren MINI. Die Finanzierung ist in Sicherheit.

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • Einfach ein gutes Gefühl durch die Absicherung Ihres Finanzierungsplans.
  • Im Falle einer Berufsunfähigkeit, sind alle Zahlungen nach Ablauf des 2. Monats abgedeckt.
  • Im Todesfall keine zusätzliche finanzielle Belastung für die Familienangehörigen, da die ausstehenden Zahlungen durch die Versicherung beglichen werden.
  • Keine Gesundheitsfragen.
  • Keine Überversicherung.
  • Keine Ausgrenzung bestimmter Berufsgruppen.